Von der Brauart her ist unser naturtrübes genaugenommen ein Pilsener. Dadurch, daß es allerdings unfiltriert ist, ist es weniger herb als sein filtriertes Pendant. Da noch alle Eiweißstoffe, Hopfenharze und Hefebestandteile im Bier vorhanden sind, ist es nicht nur geschmacklich noch interessanter sondern auch natürlicher. So, wie wir es auf Faß abfüllen, stammt es ohne Umwege direkt aus dem Lagertank ohne Aufkarbonisieren (Zusatz von Kohlensäure) und ist ungefiltert.

Aus Gründen des Erhalts des vollen urtypischen Geschmacks gibt es unser naturtrübes auch nur in ausgewählter Gastronomie vom Faß.

Untergäriges, ungespundetes Vollbier mit 11,5% Stammwürze, Alkoholgehalt 4,7% vol.